Herzlich Willkommen beim TTF Kappel

Hobby-Vereinsturnier 2016

Am Samstag, dem 04.06.2016 findet findet unser diesjähriges Hobbyturnier für alle örtlichen Vereine in der Mehrzweckhalle Kappel statt. Nähere Informationen zum Turnier finden Sie hier!
Für alle Hobbyspieler bieten wir die Möglichkeit an, ab dem 09.05. montags und donnerstags ab 20:00 Uhr zu trainieren. Hier können evtl. auch noch wertvolle Tips von erfahrenen aktiven Tischtennisspielern eingeholt werden!

Jungen sind Meister!

Bereits vier Spieltage vor Saisonende und mit nur einem Minuspunkt sicherten sich die Jugendspieler der TTF Kappel den Meistertitel in der Bezirksklasse Ortenau.

       

Das Bild zeigt die erfolgreichen Spieler:
Dennis Bing, Marvin Kurz, Nico Bing und Patrick Kern (vlnr).

Die TTF Kappel gratulieren ihrem Nachwuchs und hoffen auch in der Zukunft auf weitere sportliche Erfolge!

Pokalsieg verpasst!

Leider wurde es nichts mit dem erhofften Pokalsieg im Jahre 2016 - es wäre aber ehrlich gesagt einer Sensation gleich gekommen, wenn das hoch favorisierte Team aus Rust gegen uns verloren hätte! Die für Kappel angetretenen Wolfgang Gruseck, Ralf Kern und Simon Bücheler versuchten unter den Augen ihrer mitgereisten Fans alles.......leider hatten die Ruster fast auf jede noch so gute Aktion die noch bessere Antwort. So stand zum Schluss eine 0:4 Niederlage mit 3 gewonnenen Sätzen........am nächsten Rundenspieltag hat die 2. Mannschaft schon wieder die Möglichkeit, sich für diese Niederlage zu revanchieren, da geht's gegen Rust nämlich erneut um die Macht am Rhein!

TTF Kappel fordert SC Kappel II

Am jetzigen Sonntag, dem 13.03.16, findet um 15:00Uhr ein Freundschaftsfußballspiel zwischen der 2. Herrenmannschaft des SC Kappel und den TTF Kappel auf dem Kappler Sportplatz statt. Man darf gespannt sein, mit welcher Startelf die Meister an der Platte auflaufen werden, welches System sie spielen und wie sie mit der doch für sie ungewohnten Frischluft zurecht kommen werden! Den Zuschauern wird mit Sicherheit ein Spektakel und fußballerisches Feuerwerk geboten werden. Also runter von der Couch und macht einen kleinen Sonntagsspaziergang auf den Sportplatz, alle Aktiven würden sich freuen!