Herzlich Willkommen beim TTF Kappel

Christbaumsammeln am 10. Januar 2015

Am 10.01.2014 fand das das diesjährige Christbaumsammeln der Tischtennisfreunde Kappel statt. Da das Angebot der Christbaumentsorgung immer besser angenommen wird, wurde dieses Mal in 7 Gruppen in den Ortsteilen Kappel und Grafenhausen gesammelt. Für jeden gesammeltem Christbaum wurde eine kleine Gebühr von 1 Euro erhoben, der unserer Jugendarbeit zu Gute kommt. Etliche "Baumlose" spendeten trotzdem etwas , um den Verein zu unterstützen. Dass bei der Aktion die kleinen aber auch die großen Mitglieder ihren Spaß hatten, kann man auf den Bildern in der Galerie sehen. Die gesammelten Bäume wurden anschließend zu den German Pellets zur Weiterverarbeitung geliefert.




Kameradschaftsabend am 05. Januar 2015

Am 5. Januar 2015 fand unser alljährlicher Kameradschaftsabend statt, um gemeinsam (mit etwas Verspätung) das vergangene Jahr zu beschließen.
Da die Kappler Halle in den Weihnachtsferien geschlossen blieb, fand diese Veranstaltung zum ersten Mal im Ringerheim statt, wo wir von der Metzgerei Fix mit einer reichhaltigen Auswahl von Speisen verwöhnt wurden. Nachdem alle ausreichend gegessen hatten, wurden wie gewohnt einige Ehrungen durchgeführt, bevor man beim von der Damenmannschaft zubereiteten Dessert noch einmal schlemmen durfte. Nach einem kleinen Quiz machte man sich entweder auf den Heimweg oder man ging in die Bar, die bis in die frühen Morgenstunden geöffnet hatte.

Tolle Erfolge bei den Jugend-Bezirksmeisterschaften

Katrin Gruseck hat sich bei den Bezirksmeisterschaften in der Altersklasse U13 den Titel im Einzel geholt. Zusätzlich konnte sie sich im Doppel den dritten Platz erkämpfen. Durch ihren Einzelsieg hat sie sich nun für die südbadischen Meisterschaften qualifiziert!
Einen weiteren Erfolg gab es für die Tischtennisfreunde im Doppelwettbewerb der Jungen U18. Moritz Gruseck und Matthieu Kaltschmidt verpassten nur knapp das Finale und konnten sich am Ende über einen tollen 3. Platz freuen!

Die Tischtennisfreunde wünschen ihren Jugendspielern weiterhin viel Erfolg!


Sommerpause vorbei - am Wochenende wird's wieder Ernst

Am Wochenende starten die Tischtennisfreunde mit 13 Mannschaften in die Saison 2014/2015. Highlight der neuen Saison ist mit Sicherheit der Start der 1. Herrenmannschaft in der Landesliga, in der man trotz verlorenem Relegationsspiel noch einen Platz ergattern konnte. Man darf gespannt sein, wie sich die Mannschaft in dieser enorm starken Klasse nach dem Weggang von Martin Christoph hält, mit Raphael Hechinger wurde aber ein spielstarker Ersatz aus den eigenen Reihen gefunden.
Die Aufstiegsmannschaften Damen und die Herren 4 sind in ihren Klassen wohl eher Außenseiter, was nicht heißt, dass man sie von vornherein abschreiben sollte, durch Trainingsfleiß und Einsatzwillen ist schon manches Spiel gedreht worden!
Freuen darf man sich auch wieder auf eine Mini-Mannschaft.....vielleicht sind die Kleinsten ja zum Schluss die Größten!

Die TTF Kappel wünschen allen Mannschaften (auch unseren sportlichen Gegnern an der Platte) eine erfolgreiche, verletzungsfreie und spannende Saison 2014/2015.............lasset die Spiele beginnen!!!