Mannschaften

Die Tischtennisfreunde Kappel starten in der Saison 2018/2019 mit insgesamt 14 Mannschaften. Bei den Herren darf man gespannt sein, wie sich die 1. Mannschaft nach ihrem Aufstieg in der neuen Spielklasse zurechtfindet, die sportliche Qualität, um die Klasse zu halten ist auf jeden Fall vorhanden! Bei den übrigen Herrenmannschaft ist das vorrangige Ziel, die jeweilige Klasse zu halten. Der Einbau der Jugendspieler in die A- und B-Klasse soll diese sportlich noch ein Stückchen weiter bringen und die betreffenden Mannschaften noch stärker machen. Im Damenbereich bleibt alles beim Alten, es ist zu hoffen, dass die eingespielte Mannschaft die Bezirksliga wieder so souverän übersteht wie vergangene Saison. Im Jugendbereich ist man mit 6 gemeldeten Mannschaften mit Sicherheit führend im Ortenaukreis. Aushängeschild ist natürlich die 1. Jugendmannschaft in der Landesliga, aber auch die Jungen2 (Kreisklasse), 2 Schülermannschaften (Kreisklasse), 1 Mädchenmannschaft (Bezirksliga) und die Minis versuchen mit viel Spaß am Spiel, den Verein bestmöglich zu repräsentieren. Besonders stolz ist man immer noch, dass man bei den 2 Seniorenmannschaften auch 1 Team "Ü60" stellen kann, bei der einige Spieler schon die 80-Jahre-Grenze erreicht haben.