Herzlich Willkommen beim TTF Kappel

Saison 2015/2016 steht in den Startlöchern

Am Samstag, dem 19.09.2015 starten die Tischtennisfreunde mit 12 Mannschaften in die Saison 2015/2016. Nach dem absehbaren Abstieg der 1. Herrenmannschaft aus der Landesliga muss man nun gleich zu Beginn der Runde schauen, dass sich diese im oberen Tabellendrittel der Bezirksliga festsetzt, denn ein Zuckerschlecken wird diese Klasse auch für unsere "landesligaerfahrenen" Spieler mit Sicherheit nicht! Aufgrund einer Änderung in der vereinsinternen Strategie bei den Mannschaftsaufstellungen zog man die 4. Mannschaft von der B- in die C-Klasse zurück, wo sie aber auch auf sehr starke Mannschaften trifft und keineswegs zum Favoritenkreis im Kampf um die Meisterschaft gilt! Etabliert haben sich ja inzwischen die 2. Herrenmannschaft in der A- und die 3. Herrenmannschaft in der B-Klasse. Auch die Damen haben ihr Aufstiegsjahr in der Bezirksliga souverän absolviert. Zusätzlich melden die TTF Kappel ihre obligatorischen 3 Seniorenmannschaften und leider nur noch 3 Mannschaften im Jugendbereich. Der Trend aus anderen Vereinen setzt sich leider auch bei uns immer mehr durch.......

Die TTF Kappel wünschen allen Mannschaften (auch unseren sportlichen Gegnern an der Platte) eine erfolgreiche, verletzungsfreie und spannende Saison 2015/2016.............lasset die Spiele beginnen!!!

Hochzeit II: Auch Rainer und Anja trauen sich

Am Samstag, dem 01. August konnten sich die Tischtennisfreunde erneut auf den Weg zum Standesamt machen, um dem Vereinsmitglied Rainer Kern und seiner Frau Anja für die gemeinsame Zukunft alles Gute zu wünschen. Nach einem kurzen Smalltalk auf dem Rathausplatz ließ man es sich nehmen, mit dem Brautpaar noch mit einem Glas Sekt oder Bier an der wunderbar dekorierten Hochzeitslokation anzustoßen!

3. Platz beim Spiel ohne Grenzen

Vergangenen Samstag nahmen Michael und Kevin Benz, Konrad Konzack  und Joachim Leser beim Kappler "Spiel ohne Grenzen" teil, das traditionell im Rahmen des Kappler Dorffestes durchgeführt wurde. Das vom Narrenverein bestens organisierte Event verlangte an ca. 10 Stationen von jedem Einzelnen Geschicklichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination ab. Dass diese Voraussetzungen auch beim Tischtennisspielen trainiert werden, belegte ein sehr guter 3. Platz, der am Ende zu Buche stand. Unser Bild zeigt Michael und Kevin beim "Zuberfahren", Connie und Jo feuern beide vom Ufer aus an!

Hochzeit von Anna-Lena und Florian

Am Samstag, dem 06.06.2015, gaben sich unsere Vereinsmitglieder Anna-Lena Rappenecker und Florian Ohnemus in der Kappler Pfarrkirche das JA-Wort.



Die Tischtennisfreunde wünschen den beiden für die gemeinsame Zukunft alles Gute und bedanken uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich dafür, dass wir am Polterabend und am Hochzeitstag an diesem Event teilhaben konnten. Ein paar ausgewählte Bilder zu diesem Jubeltag gibt es in unserer Galerie!