Herzlich Willkommen beim TTF Kappel

Daniel Elble ist Vereinsmeister 2019

Am 3. Oktober fanden wieder traditionell unsere Einzel-Vereinsmeisterschaften statt, zu den dieses Jahr 18 Herren, eine Dame und ein Jugendspieler begrüßt werden konnten. Aufgrund der stattlichen Anzahl von Teilnehmern legte man den Modus auf 3 Gruppen mit anschließendem Viertelfinale, Halbfinale, Finale fest. Auch in diesem Jahr kam es in der Vorrunde zu keinen Favoritenstürzen, so dass sich auch die Spieler der ersten und zweiten Mannschaft für das Viertelfinale qualifizierten. Aus diesen gingen Neuzugang Daniel Elble, Seriengewinner Mathias Weber und die beiden Herausforderer Stefan Gräßle und Rafael Hechinger als Teilnehmer für das Halbfinale hervor. Am Ende der beiden Halbfinals (Elble-Hechinger und Weber-Grässle) standen doch zwei recht eindeutige Siege der Favoriten Elble und Weber, die auch in der Saison die Position 1 und 2 der ersten Mannschaft besetzen. Das Spiel um Platz drei entschied Stefan Gräßle für sich und durfte somit den ersten Platz auf dem "Stockerl" für sich verbuchen. Im Endpspiel kam es dann zum erwarteten engen Spiel zwischen Daniel Elble und Matthias Weber, das letztendlich nur durch Nuoncen entschieden, dafür aber mit etlichen hochklassigen Ballwechseln bestritten wurde. Daniel Elble setzte sich mit 3:2 Sätzen durch und konnte somit gleich im ersten Mitgliedsjahr den Titel holen!

Neuer Trikotsponsor für die TTF Kappel

Die TTF Kappel freuen sich, mit der "Funny-World", einem Familienfreizeitpark in Kappel, einen neuen Trikotsponsor gefunden zu haben. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Familie Schludecker für die großzügige Spende und hoffen, diese mit sportlichen Erfolgen zurückzahlen zu können!

800-jähriges Jubiläum Kappel - S'Birke Hausmetzgerei

Die TTF Kappel beteiligten sich an den Feierlichkeiten zum 800-jährigen Jubiläum in Kappel mit dem Themenhof "S'Birke Hausmetzgerei" in dem auf die Kunst des alten Metzgerhandwerks eingegangen wurde. Dementsprechend wurde dann auch von Chefkoch Konrad Konzack deftiges Kesselfleisch, knackige Bauernwürste und leckerer Wurstsalat mit frischem Bauernbrot angeboten. Der Themenhof war über die beiden Festtage sehr gut besucht, auch organisatorisch lief die Veranstaltung reibungslos ab!



TTF dominiert die Grafenhausen Open

Am Pfingstwochenende veranstaltete der TC Grafenhausen anlässlich seines 40-jährigen Bestehens ein Vereins-Tennisturnier, an dem wir als Verein des kleinen Bruders des Tennissports gerne teilnahmen und mit 4 Mannschaften auch gleich die Hälfte des Teilnehmerfeldes stellten. Auch sportlich zeigte sich dann, dass es eine verwandtschaftliche Beziehung der Sportarten geben muss, denn 3 der 4 gemeldeten Mannschaften schafften den Einzug ins Halbfinale, nur Bing/Bing mussten die Segel streichen, was aber nicht heißen soll, dass sie auf dem Platz nicht högschde Einsatzbereitschaft gezeigt hätten. Im Halbfinale verlor das Team Schaub/Faißt dann äußerst unglücklich gegen die Mannschaft des SVG, Timo Udri und Matthias Weber setzten sich gegen Kern Ralf und Sebastian Mast durch. Auch im Endspiel ließ sich das Team Weber/Udri nicht stoppen und holte sich den Turniersieg. Thorsten Schaub und Carina Faißt erspielten sich zudem den Bronzerang, so dass man zufrieden und mit 3 Fässchen Bier im Gepäck den Heimweg antrat, der sehr lang werden sollte..........